Zusammensein in gemütlicher Atmosphäre.

Was ist das für ein Angebot?

In der Kontakt- und Begegnungsstätte bieten wir interessierten Menschen den Raum und die Möglichkeit sich mit anderen zu treffen und Zeit miteinander zu verbringen. Das ist ein besonders willkommenes Angebot für Menschen, die allein leben oder sich mehr Gesellschaft und Kontakt zu anderen wünschen. Hierbei stehen das Miteinander und der Austausch in Gesprächen im Vordergrund.

Zudem sind auch durchgehend Fachkräfte vor Ort, die gerne ihre Hilfe bei Schwierigkeiten oder Problemen (wie zum Beispiel mit Post oder Ämtern) anbieten oder einfach nur ein offenes Ohr für Kummer und Sorgen haben.

Außerdem wird montags, mittwochs und freitags in der Zeit zwischen 12:00 und 13:00 ein Mittagessen, und dienstags ab 10:00 ein Frühstück, angeboten (donnerstags ist die Kontakt- und Begegnungsstätte geschlossen). Um das Essensangebot in Anspruch nehmen zu können, muss man sich vorher anmelden. Das geht bis spätestens 10:00 des jeweiligen Tages und kann auch telefonisch sein. Die Teilnahme am Essen kostet 2 Euro pro Essen. Der Besuch der Kontakt- und Begegnunsstätte selbst ist kostenlos und bedarf keiner vorherigen Anmeldung.

Wo und wann findet dieses Angebot statt?

Wer unsere Kontakt- und Begegnungsstätte besuchen möchte kann einfach Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag in der Zeit zwischen 8:00 und 14:00 zu uns in die Plutostr. 4 in Herne kommen. Nur die Teilnahme am Essensangebot muss vorher angemeldet werden.

Wer ist mein/e Ansprechpartner/in?

Ansprechpartner für die Kontakt- und Begegnungsstätte ist:

Herr Czarnetzki

Tel.: 02325/ 79 70 16 oder

begegnungsstaette@nachbarn-herne.de.

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag, 8:00 bis 14:00.